Regionalpreise für Heizöl - Karlsruhe, Stuttgart, Freiburg, Saarbrücken

Heizöl Karlsruhe und Region Südwest (Baden-Württemberg, Saarland)

 

Heizölpreise Karlsruhe im Jahresverlauf

Angegeben ist immer der Preis in € pro 100 l Standard Heizöl Schwefelarm inkl. MwSt bei Gesamtabnahme von 3000 l und einer Lieferstelle (Durchschnittspreise von HeizOel24). Super Heizöl ist pro 100 l ca. 1,79 €. Die Preisermittlung erfolgt auf Basis der täglichen Heizölpreisnotierungen von www.HeizOel24.de für das Stadtgebiet von Karlsruhe. Für die übrigen genannten Regionen sind geringfügige Abweichungen möglich. Alle Preisangaben ohne Gewähr.
 

Heizölpreise für Karlsruhe

Je nach Region unterscheiden sich die Heizölpreise in Deutschland um einige Euro je 100 Liter. Mit den Regionalpreischarts von HeizOel24 sind Sie immer auf dem Laufenden, was Heizöl in Baden-Württemberg und im Saarland kostet. Der größte Einflussfaktor für die Preisunterschiede sind logistische Faktoren, wie zum Beispiel die Entfernung zur nächsten Raffinerie, in der das Heizöl aus dem angelieferten Rohöl gewonnen wird. Aber auch Schwankungen in der regionalen Nachfrage spielen regelmäßig eine Rolle. Besonders wichtig für den gesamten Südwesten der Bundesrepublik ist die Raffinerie in Karlsruhe, die die Region mit Heizöl und Benzin versorgt. Auch die stetig schwankenden Rheinfrachten sind wichtiger Indikator für den Heizölpreis in Baden-Württemberg. Die Heizölpreise der Region liegen allgemein leicht über dem Bundesdurchschnitt, können aber bei anhaltend schwacher Nachfrage auch signifikant fallen, wenn der Ausstoß der Großraffinerie den Absatz längerfristig übersteigt.
Ausgesuchte Städte aus der Region
Alb-Donau-Kreis, Baden-Baden, Biberach, Böblingen, Bodenseekreis, Breisgau-Hochschwarzwald, Calw, Emmendingen, Enzkreis, Esslingen, Freiburg im Breisgau, Freudenstadt, Göppingen, Heidelberg, Heidenheim, Heilbronn, Hohenlohekreis, Karlsruhe, Konstanz, Lörrach, Ludwigsburg, Main-Tauber-Kreis, Mannheim, Neckar-Odenwald-Kreis, Ortenaukreis, Ostalbkreis, Pforzheim, Rastatt, Ravensburg, Rems-Murr-Kreis
Reutlingen, Rhein-Neckar-Kreis, Rottweil, Schwäbisch Hall, Schwarzwald-Baar-Kreis, Sigmaringen, Stuttgart, Tübingen, Tuttlingen, Ulm, Waldshut, Zollernalbkreis Merzig-Wadern, Neunkirchen, Saarbrücken, Saarlouis, Saarpfalz-Kreis, St. Wendel

Wie entwickelten sich die Heizölpreise in Baden-Württemberg oder Saarland im Jahresverlauf?

Mit Hilfe unserer Grafik können Sie typische Verlaufsmuster der Heizölpreise seit 2003 erkennen und teure von billigen Jahren unterscheiden. Durch anklicken der Legendensymbole lassen sich die Heizölpreise für die einzelnen Jahre ein und ausblenden. Der Heizölchart wird dadurch übersichtlicher.

Sammelbesteller

Hier geht es zu den Heizölpreisen für Karlsruhe in der Matrix-Ansicht.

Region wechseln

Chart mit der Heizölpreisentwicklung abrufen für:

Download

Heizölpreis-Charts als .jpg
Tipp: Charts für weitere Städte und Länder (Deutschland, Österreich, Schweiz) finden Sie auf den entsprechenden Regionalpreis- bzw. Länderseiten von HeizOel24. Die Chartbilder aktualisieren sich stündlich automatisch. Übernahme und Weiterverwendung der Charts nur mit Genehmigung! Bitte schreiben Sie uns über das Kontaktformular.