Impressum des Händlers Dengler Mineralöle GmbH

Name und Anschrift:
Dengler Mineralöle GmbH
In der Nauroth 5
67158 Ellerstadt

Telefon: 0 62 37/97 60 70
Telefax: 0 62 37/97 60 717
E-Mail: info@dengler-oel.de        

Geschäftsführer:
Peter Dengler

Inhaltlich Verantwortlicher:
Peter Dengler

Handelsregister:
Amtsgericht Bad Dürkheim, HRB 1976

Ust.-ID-Nr.:
DE184360832

Technische Umsetzung:
atrego GmbH, Halle (Saale) 
www.atrego.de - www.contentserver24.de


Haftungshinweis:
Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschliesslich deren Betreiber verantwortlich.

Datenschutzbestimmungen des Händlers Dengler Mineralöle GmbH

Allgemeine Hinweise

Die folgenden Hinweise geben einen einfachen Überblick darüber, was mit Ihren personenbezogenen Daten passiert, wenn Sie unsere Website besuchen. Personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Ausführliche Informationen zum Thema Datenschutz entnehmen Sie unserer unter diesem Text aufgeführten Datenschutzerklärung.

Datenerfassung auf unserer Website

Wer ist verantwortlich für die Datenerfassung auf dieser Website?

Die Datenverarbeitung auf dieser Website erfolgt durch den Websitebetreiber. Dessen Kontaktdaten können Sie dem Impressum dieser Website entnehmen.

Wie erfassen wir Ihre Daten?

Ihre Daten werden zum einen dadurch erhoben, dass Sie uns diese mitteilen. Hierbei kann es sich z.B. um Daten handeln, die Sie in ein Kontaktformular eingeben.

Andere Daten werden automatisch beim Besuch der Website durch unsere IT-Systeme erfasst. Das sind vor allem technische Daten (z.B. Internetbrowser, Betriebssystem oder Uhrzeit des Seitenaufrufs). Die Erfassung dieser Daten erfolgt automatisch, sobald Sie unsere Website betreten.

Wofür nutzen wir Ihre Daten?

Ein Teil der Daten wird erhoben, um eine fehlerfreie Bereitstellung der Website zu gewährleisten. Andere Daten können zur Analyse Ihres Nutzerverhaltens verwendet werden.

Welche Rechte haben Sie bezüglich Ihrer Daten?

Sie haben jederzeit das Recht unentgeltlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten. Sie haben außerdem ein Recht, die Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten zu verlangen. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden. Des Weiteren steht Ihnen ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Datenübermittlung an Dritte

Wir übermitteln Ihre Daten im Rahmen einer Auftragsverarbeitung gem. Art. 28 DSGVO an Dienstleister, die uns beim Betrieb unserer Webseiten und der damit zusammenhängenden Prozesse unterstützen. Unsere Dienstleister sind uns gegenüber streng weisungsgebunden und entsprechend vertraglich ver

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit Cookies und mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden. Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern. Detaillierte Informationen dazu finden Sie in der folgenden Datenschutzerklärung.

Sie können dieser Analyse widersprechen. Über die Widerspruchsmöglichkeiten werden wir Sie in dieser Datenschutzerklärung informieren.

2. Allgemeine Hinweise und Pflichtinformationen

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Wenn Sie diese Website benutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Die vorliegende Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.pflichtet.

 

AGB des Händlers Dengler Mineralöle GmbH

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. ALLGEMEINES

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) gelten für alle Kunden. Ergänzende und diese AGB abändernde Vereinbarungen und AGB gegenüber Unternehmen gehen diesen Bestimmungen vor, sofern sie von ihnen abweichen.

Werktage im Sinne dieser AGB sind Montag bis Freitag.

II. GELTUNGSBEREICH

a. Dem Angebot, der Bestellung und dem Vertragsverhältnis liegen ausschließlich unsere AGB zugrunde.

b. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Allgemeine Geschäftsbedingungen werden, selbst bei Kenntnis, nicht Vertragsbestandteile, es sei denn, ihrer Geltung wird ausdrücklich schriftlich zugestimmt.

III. BESCHAFFENHEIT DER WARE

a. Die Beschaffenheit der Ware entspricht den allgemeinen handelsüblichen DIN-Normen. Alle Muster, Proben, Mitteilungen von Analysendaten geben unverbindliche Anhaltspunkte für die durchschnittliche Beschaffenheit der Ware. Abweichungen im handelsüblichen Rahmen sind zulässig.

b. Die Lieferung und Abrechnung von HEL erfolgt temperaturkompensiert auf der Basis von 15 C gemäß der 2. Verordnung zur Änderung der Eichordnung vom 21. Juni 1994.

IV. VERTRAGSABSCHLUSS

1. VERTRAGSABSCHLUSS)

a. Unsere Angebote sind freibleibend.

b. Mit der Bestellung einer Ware erklärt der Kunde verbindlich, die bestellte Ware erwerben zu wollen.

c. Bei Sammelbestellungen hat das Vertragsangebot nur Gültigkeit, wenn die Entladestellen in einem Umkreis von 3 km liegen.

d. Eine zur Betankung erforderliche Schlauchlänge von mehr als 40 Metern ist bei der Bestellung unbedingt anzugeben, da die Tanklastwagen standardmäßig mit einem 40 Meter langen Schlauch ausgerüstet sind. Bei einer Schlauchlänge über 40 Meter wird ein Pauschalbetrag von 55,00 € + MwSt. berechnet.

e. Die Anfahrt durch einen dreiachsigen Tanklastwagen muss gewährleistet sein. Bei einem Sonderfahrzeug wird ein Pauschalbetrag von 55,00 € + MwSt. berechnet.

f. Wir sind berechtigt, das in der Bestellung liegende Vertragsangebot innerhalb von zwei Wochen nach Eingang bei uns anzunehmen. Die Annahme kann entweder schriftlich oder durch Auslieferung der Ware an den Kunden erklärt werden.

g. Der Kunde wird über die Nichtverfügbarkeit der Leistung unverzüglich informiert. Die Gegenleistung wird unverzüglich zurückerstattet.

h. Die Betankung von Tanks ohne Grenzwertgeber (Pistolenbefüllung) darf nur erfolgen, wenn gesetzlich zulässig, bedarf in jedem Einzelfall der vorherigen Zustimmung des Verkäufers und ist daher zwingend erforderlich anzugeben. Bei einer Pistolenbefüllung wird ein Pauschalbetrag von 55,00 € + MwSt. berechnet.

2. VERTRAGSABSCHLUSS (per Internet)

a. Bei Bestellungen auf dem elektronischen Wege gelten, neben den Regelungen des IV. 1. AGB, zusätzlich die folgenden Bedingungen:

b. Wir bestätigen unverzüglich per E-Mail den Zugang der Bestellung. Diese Zugangsbestätigung stellt noch keine verbindliche Annahme der Bestellung dar. Die Zugangsbestätigung kann mit der Annahmeerklärung verbunden werden.

c. Die im Internet angegebenen Preise sind nur dann verbindlich, wenn die Bestellungen auf dem elektronischen Weg erfolgten und diese Bestellung schriftlich bestätigt wurden.

Die Internetpreise können wegen der längeren Lieferzeit (vgl.IV.2.d) betraglich von den telefonisch erfragten Preisen abweichen.

d. Die Lieferzeit beträgt mindestens 7 (sieben) Werktage. Sofort- oder Eillieferungen sind jedoch nach Absprache mit der Dengler GmbH gegen einen Preisaufschlag möglich.

LIEFER- UND ZAHLUNGSOPTIONEN

Der Verkäufer avisiert dem Käufer mindestens einen Liefertermin innerhalb der bei der Bestellung gewählten Frist. Lehnt der Käufer den vorgeschlagenen Liefertermin ab, bzw. reagiert er nicht auf den Terminvorschlag, so hat der Verkäufer das Recht auf eine angemessene Nachlieferfrist. Der Käufer erklärt sich damit einverstanden, dass dies in Ausnahmefällen zu einer Überschreitung der bei der Bestellung gewählten Lieferfrist führen kann. Sollte bei einer Bestellung mit flexibler Lieferzeit, der vom Verkäufer vorgegebene Termin vom Käufer nicht eingehalten werden, wird eine Servicepauschale von 9,50 zzgl. MwSt. für eine erneute Disponierung vom Verkäufer erhoben.

Sollte die Lieferstelle erschwerten Bedingungen unterliegen oder einen erhöhten Aufwand benötigen, behält sich der Verkäufer vor, eine Mehraufwandspauschale entsprechend dem nötigen Aufwand zu berechnen.

Liefer- und Leistungsverzögerungen aufgrund höherer Gewalt und aufgrund von außergewöhnlichen und unvorhersehbaren Ereignissen, welche auch durch äußerste Sorgfalt von den Verkäufern nicht verhindert werden können (hierzu gehören insbesondere defekter TKW, Streiks, Unruhen, Unwetter und Naturkatastrophen, behördliche oder gerichtliche Anordnungen und Fälle nicht richtiger oder nicht ordnungsgemäßer Selbstbelieferung trotz dahingehenden Deckungsgeschäfts), hat der jeweilige Verkäufer nicht zu vertreten. Sie berechtigen den Verkäufer dazu, die Lieferung um die Dauer des behindernden Ereignisses zu verschieben.

Die Laufzeit der Frist beginnt bei Bestellung an Werktagen vor 17:00 Uhr mit dem Bestelltag. In allen anderen Fällen mit dem auf die Bestellung folgenden Werktag. Als Werktage gelten Montag bis Freitag. Wochenenden und Feiertage zählen nicht in die Berechnung. „Express 48 Std.“-Bestellungen werden spätestens am übernächsten Werktag geliefert.

V. EIGENTUMSVORBEHALT

a: Wir behalten uns das Eigentum an der Ware bis zur vollständigen Zahlung des Kaufpreises vor.

b. Wird die Ware mit anderen, uns nicht gehörenden Gegenständen vermischt, vermengt oder verbunden, so erwerben wir an der neuen Sache das Miteigentum im Verhältnis der Menge der von uns gelieferten Ware zu der nicht in unserem Eigentum stehenden Ware, mit der unsere Ware vermisch, vermengt oder verbunden wurde.

c. Der Kunde ist verpflichtet, uns einen Zugriff Dritter auf die Ware, etwa im Falle einer Pfändung sowie etwaige Beschädigungen oder die Vernichtung der Ware unverzüglich

mitzuteilen. Einen Besitzwechsel der Ware sowie den eigenen Wohnsitzwechsel hat uns der Kunde unverzüglich anzuzeigen.

d. Wir sind berechtigt, bei vertragswidrigem Verhalten des Kunden, insbesondere bei Zahlungsverzug oder bei Verletzung einer Pflicht nach Ziff. V. c. dieser Bestimmungen vom Vertrag zurückzutreten und die Ware herauszuverlangen.

VI. WIDERRUFSBELEHRUNG

Der Widerruf einer Heizölbestellung ist ausgeschlossen.

Da derartige Lieferungen von Schwankungen an Energie- bzw. Rohstoffmärkten abhängen ist § 312g Abs. 2 Nr. 8 BGB anzuwenden, wonach ein Widerrufsrecht für Verbraucher eindeutig ausgeschlossen ist.

Ab dem Zeitpunkt unserer Bestellbestätigung gilt der vereinbarte

Preis laut Vertragsabschluss bis zur Lieferung, unabhängig davon, wie der

Marktpreis für Heizöl sich entwickelt und wann die Lieferung stattfindet.

Für vom Käufer verschuldete Leerfahrten (Anfahrten, bei denen keine Warenabgabe erfolgen konnte) hat der jeweilige Verkäufer ebenfalls Anspruch auf eine angemessene Entschädigung. Zu vom Käufer verschuldeten Leerfahrten zählt auch die Nichtabnahme aufgrund einer mangelhaften Tankanlage (vgl. § 4) und etwaiger nicht bei der Bestellung angegebenen Liefer-/Zahlungsoptionen (erforderliche Schlauchlänge, Tankwagengröße, mangelnde Bonität etc.) und Zufahrtshindernissen.

VII. VERGÜTUNG

a. Der angebotene Kaufpreis ist bindend. Der Kaufpreis ist zuzüglich der gesetzlichen Umsatzsteuer. Die Kosten der Versendung bzw. Anlieferung sind im Kaufpreis enthalten.

b. Weicht die tatsächlich abgenommene Liefermenge um mehr als fünf Prozent von der bestellten Menge nach unten ab, so sind wir als Lieferant berechtigt eine Preisänderung aufgrund der Mindermenge vorzunehmen.

c. Der Abzug von Skonto bedarf besonderer schriftlicher Vereinbarung.

d. Sofern sich aus der Auftragsbestätigung nichts anderes ergibt, ist der Rechnungsbetrag ohne Abzug innerhalb von 5 Tagen ab Rechnungsdatum zur Zahlung fällig. Nach Ablauf einer Frist von 30 Tagen oder Mahnung kommt der Kunde in Zahlungsverzug.

e. Der Kunde hat ein Recht zur Aufrechnung nur, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder durch uns anerkannt wurden.

f. Die Abtretung der Rechte oder die Übertragung der Verpflichtungen des Käufers aus dem Kaufvertrag sind ohne unsere schriftliche Zustimmung nicht zulässig.

g. Der Kunde hat während des Verzuges die Geldschuld in Höhe von 5 % über dem Basiszinssatz zu verzinsen.

Steuerbegünstigtes Energieerzeugnis! Darf nicht als Kraftstoff verwendet werden, es sei denn, eine solche Verwendung ist nach dem Energiesteuergesetz oder der Energiesteuer-Durchführungsverordnung zulässig. Jede andere Verwendung als Kraftstoff hat steuer- und strafrechtliche Folgen! In Zweifelsfällen wenden Sie sich bitte an Ihr zuständiges Hauptzollamt.

VIII. GARANTIEN

Garantien im Rechtssinne erhält der Kunde durch uns nicht. Herstellergarantien bleiben hierfür unberührt.

IX. GERICHTSSTAND & SCHLUSSBESTIMMUNGEN

a. Ist unser Kunde Kaufmann oder eine juristische Person, so vereinbaren wir, dass der Gerichtsstand nach unserer Wahl unser Sitz oder der allgemeine Gerichtsstand des Kunden ist.

b. Sollten einzelne Bestimmungen des Vertrages mit dem Kunden einschließlich dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, so wird hierdurch die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Die ganz oder teilweise unwirksame Regelung soll durch eine Regelung ersetzt werden, deren wirtschaftlicher Erfolg dem der unwirksamen möglichst nahekommt.

Widerrufsbelehrung des Händlers Dengler Mineralöle GmbH

Ausschluss des Widerrufsrechts

Bei außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen und bei Fernabsatzverträgen steht Kunden üblicherweise ein Widerrufsrecht gemäß § 355 BGB zu.

Ein solches Widerrufsrecht besteht gemäß § 312 g Abs. 2 Nr. 8 BGB aber nicht beim Abschluss von Verträgen über die Lieferung von Mineralölprodukten. Deren Preis hängt von Schwankungen auf dem Finanzmarkt ab, auf die der Verkäufer keinen Einfluss hat und die innerhalb der Widerrufsfrist auftreten können.

Die Dengler Mineralöle GmbH gewährt bei Verträgen über die Lieferung von Mineralölprodukten kein Widerrufsrecht.

Daten des Verkäufers

Dengler Mineralöle GmbH, In der Nauroth 5, 67158 Ellerstadt

Handelsregister HRB 11976 beim Amtsgericht Bad Dürkheim

Geschäftsführung: Peter Dengler

100%
Kunden würden diesen Händler zu 100% weiterempfehlen
bei 31 Empfehlungen in den letzten 12 Monaten und 481 insgesamt

Dengler Mineralöle GmbH

Hauptstandort
In der Nauroth 5
Auszeichnungen:
RegioStar klimaneutral
aktiv seit:
September 2005

Lieferdetails

Heizölsorten

Liefergebiet

Zahlungsarten

  • SEPA-Lastschrift
  • monatlich
  • Vorkasse
  • EC-Karte bei Lieferung
  • bar bei Lieferung
  • auf Rechnung

Extras

  • kleines Fahrzeug
  • Terminwunsch
Bitte geben Sie Ihre Postleitzahl an:

Über Dengler Mineralöle GmbH

Dengler Mineralöle GmbH ist ein mittelständisches Generationsunternehmen. Unser Fuhrpark umfasst mittlerweile eine Kapazität von 63500 Litern. Der Firmenphilosophie entspricht es, Innovationen zu realisieren und neue Wege zu gehen.

Seit 2003 vertreiben wir unsere Qualitätsware auch im Netz und können somit auf jahrelange Onlineerfahrung bauen. Rund ums Öl bieten wir einen Service der auch folgendes beinhaltet: * Tankreinigungen von Diesel- und Heizöltanks * Schmierstoffe * Baustellenbetankung * Tankanlagen inkl. Zubehör (Onlineshop) Wir sind stets bemüht den Wünschen unserer Kunden gerecht zu werden.
Klimaneutrales Heizöl:
Die Firma Dengler Mineralöle GmbH nutzt folgendes HeizOel24-Projekt zur CO2-Kompensation
Project 9301 : Teles Pires Hydropower Plant Project Activity

Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten

Deutschland: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e.V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, www.verbraucher-schlichter.de

EU Online-Schlichtungsstelle (Online Dispute Resolution): http://ec.europa.eu/consumers/odr/

Standorte

100%

Dengler Mineralöle GmbH

In der Nauroth 5
67158 Ellerstadt
Kommentare und Bewertungen:
  • 20.10.2021
  • 2.000l nach 67823 Obermoschel
"War ein sehr netter Fahrer.... Gerne wieder"
  • 14.10.2021
  • 2.000l nach 74927 Eschelbronn
"Freundlich. Termin wurde passend gemacht. Top Service bei Anlieferung."
  • 11.10.2021
  • 3.500l nach 67308 Zellertal/Harxheim
Kein Kommentar
  • 08.10.2021
  • 2.000l nach 76751 Jockgrim
Kein Kommentar
  • 04.10.2021
  • 3.000l nach 67271 Mertesheim
Kein Kommentar
  • 04.10.2021
  • 2.000l nach 67821 Alsenz
Kein Kommentar
  • 26.09.2021
  • 1.000l nach 69483 Wald Michelbach
Kein Kommentar
  • 08.09.2021
  • 2.500l nach 55435 Gau-Algesheim
"Alles prima, geliefert wie angekündigt, sehr freundlicher Kontakt "
  • 07.09.2021
  • 3.500l nach 67822 Niedermoschel
"Perfekt, ging sogar mehr rein wie gedacht und hatte genug um voll zu machen. Top Abwicklung."
  • 14.04.2021
  • 1.500l nach 67377 Gommersheim
"Sehr freundlicher und hilfsbereiter Fahrer, der sich die Zeit nahm, mir alle meine Fragen zu beantworten!"
  • 12.04.2021
  • 1.700l nach 64342 Ober-Beerbach
"Schnell, freundlich, aufmerksam – alles perfekt."
  • 12.04.2021
  • 1.000l nach 68775 Ketsch
"Seit Jahren super zufroeden mit FA. Dengler."
  • 10.04.2021
  • 3.000l nach 67308 Einselthum
Kein Kommentar
  • 06.04.2021
  • 1.500l nach 68723 Schwetzingen
"alles super"
  • 13.02.2021
  • 3.000l nach 76344 Eggenstein-Leopodshafen
Kein Kommentar
  • 10.02.2021
  • 2.000l nach 68623 Lampertheim-Rosengarten
"Alles super"
  • 09.02.2021
  • 3.000l nach 67574 Osthofen
"Schnelle Lieferung, alles bestens, gerne wieder. "
  • 25.01.2021
  • 1.200l nach 68723 Schwetzingen
"Obwohl ich nicht gedacht hätte, dass die Lieferung noch in 2020 erfolgen kann, wurde ich positiv überrascht und konnte sparen. Es hat alles super geklappt und es war nicht meine erste Bestellung bei Dengler. Jedes Mal war top, wüsste nicht, was man mehr wollen kann.... Vielen Dank und weiter so!"
  • 24.01.2021
  • 2.000l nach 69488 Birkenau /Buchklingen
"Alles gut. Gerne wieder."
  • 11.01.2021
  • 700l nach 67466 Lambrecht (Pfalz)
"Super Abwicklung"
1 2