Heizölpreis Kursschwankungen voraus

Trügerische Ruhe beim Ölpreis? Verbraucher gehen auf Nummer sicher

Die Rohöl- und Gasölpreis konnten am Dienstag. Euro, Franken und Dollar zeigen keine Veränderung im Wechselkursverhältnis. Entsprechend sind die hiesigen Heizölpreise höher in den Mittwoch gestartet. Mit durchschnittlich 0,4 Cent bzw. Rappen mehr je Liter hält sich die Teuerung aber in Grenzen und Verbraucher mit Heizölbedarf können weiter zugreifen.

Mit Blick auf den Nahen Osten bleibt die Stimmung am Ölmarkt nervös. Kleinere Zwischenfälle und die unsichere Gemengelage am Persischen Golf nach der Aufkündigung des iranischen Atomabkommens durch die USA bestimmen das Bild. Die Gefahr, dass der Konflikt sich hochschaukelt und den Ölpreis mit nach oben zieht, ist sehr präsent.

Die Rohölnotierungen sind seit ihrem bisherigen Jahreshoch vom 24. April rund fünf Prozent zurückgefallen und befinden sich aktuell in einer Seitwärtskonsolidierung. Der Handelsstreit zwischen den USA und China drückt auf die Kurse und neutralisiert den Aufwärtsimpuls der von der steigenden Kriegsgefahr am Persischen Golf ausgeht. Auch Heizöl ist wieder etwas günstiger. Das Gleichgewicht scheint jedoch äußerst fragil. Insbesondere sicherheitsorientierte Kunden können den aktuellen Seitwärtstrend bei den Öl- und Heizölpreisen nutzen, um die Tanks zu füllen. Entsprechend der im Wochenverlauf stark gestiegenen Onlineumsätze tun sie dies in großer Zahl. - ok

HeizOel24-Tipp: Gemeinsam günstiger. Durch eine Sammelbestellung mit den Nachbarn teilen Sie sich die Anfahrtskosten des Tankwagens und erzielen einen Mengenrabatt. Wieviel Sie sparen können, verrät Ihnen die Matrix. HeizOel24. - 15.05.2019

Börsendaten:
  Mittwoch 15.05.2019 - 11:47 Uhr Schluss Vortag 14.05.2019 Veränderung zum Vortag
Rohöl
Brent Crude
70,72 $
pro Barrel
70,99 $
pro Barrel
-0,38%
Gasöl 635,75 $
pro Tonne
636,25 $
pro Tonne
-0,08%
Euro/Dollar 1,1204 $ 1,1207 $ -0,03%
(konstant)
USD/CHF 1,0064 CHF 1,0083 CHF -0,19%
(konstant)
Heizölpreis Ø 100 Liter Heute 15.05.2019 - 11:47 Uhr Gestern   Veränderung zum Vortag
Deutschland 69,40 € 68,92 € +0,69%
Österreich 80,70 € 80,22 € +0,60%
Schweiz 93,48 CHF 93,05 CHF +0,46%
4-Wochen-Prognose
Rohöl Heizöl
leicht fallend leicht fallend
alle Angaben ohne Gewähr

Vohburg liefert wieder: Heizölpreis in Bayern fällt auf 12-Monats-Tief

weiterlesen

Heizölkunden weiter in Kauflaune

weiterlesen

Überraschungsangriff: Heizölpreis nimmt Jahrestief erneut ins Visier

weiterlesen

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer