Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Heizöltank

Ölpreis rutscht ab - Heizölnachfrage weiter oben auf

Fallende Ölpreise am Weltmarkt eröffnen heute beträchtlichen Abwärtsspielraum für die Heizölpreise in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Kunden können mit Abschlägen von bis zu einem Cent bzw. Rappen je Liter rechnen. Die ohnehin hohe Nachfrage zieht weiter an. Der Aufwärtstrend der letzten Tage ist intakt, erfährt aber einen deutlichen Rücksetzer. ... weiterlesen
Die Heizölpreise bewegen sich am Mittwoch kaum. Je nach Region sind Veränderungen zum Vortag zwischen -0,1 und +0,2 Cent bzw. Rappen je Liter zu beobachten. Die Ölpreise an den Börsen können nach einem Rücksetzer am gestrigen Nachmittag erneut zulegen. Brent Rohöl klettert auf 63 Dollar je Barrel und baut sein Sechs-Wochen-Hoch weiter aus. Die Heizölnachfrage ... weiterlesen

Untypisch: Heizölnachfrage zieht trotz steigender Preise stark an

Die Öl- und Heizölpreise befinden sich kurzfristig weiter im Aufwärtstrend. Brent Rohöl markiert mit 62,60 Dollar je Barrel den höchsten Stand seit Anfang August und die Heizölpreise ziehen nach. Die Inlandsnotierungen für Heizöl steigen um durchschnittlich 0,5 Cent bzw. Rappen je Liter gegenüber dem Vortag und erreichen ebenso wir die Rohölpreise ein ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer