TKW bei der Lieferung

Heizöl: Teuerster Mai seit 5 Jahren - Kunden ordern dennoch

Die Lage am Ölmarkt bleibt am Dienstag gespalten. Gasöl (Börsenwert für Heizöl und Diesel) verliert an Wert. Die beiden Rohölsorten Brent und WTI legen leicht zu. Die nationalen Heizölpreise folgen dem Gasölpreis und geben durchschnittlich 0,7 Cent bzw. Rappen je Liter nach. Umgerechnet auf die 3.000-Liter-Partie sind dies 21 Euro bzw. Franken. Verbraucher mit Heizölbedarf können heute also etwas günstiger ordern als gestern und die Nachfrage zieht direkt wieder an. Der Wunsch nach Sicherheit durch einen vollen Tank ist offenbar groß.

Das Säbelrasseln rund um den Persischen Golf geht weiter. Im verbalen Schlagabtausch mit US-Präsident Trump meldet sich heute der iranische Präsident Ruhani zu Wort hält „die aktuelle Situation nicht geeignet für Gespräche“. Die Gefahr einer militärischen Auseinandersetzung ist also alles andere als gebannt und der treibende Effekt auf dem Ölpreis hält unvermindert an. Andere Faktoren treten in den Hintergrund. Was bleibt ist der schwache Trost, dass die Ölpreise ohne den gleichzeitigen Handelskonflikt mit China wohl noch höher wären. Gestern zogen vor allem Tech-Werte Aber auch Exportorientierte Unternehmen die Aktienbörsen nach unten.

Mit Blick auf den heimischen Heizölmarkt haben die Preise den Vorjahresstand geknackt und markieren das höchste Mai-Niveau seit fünf Jahren. Die Nachfrage ist trotz – oder gerade wegen – der relativ hohen Preise sehr robust und kann heute sogar noch einmal zulegen. Die unsichere Situation im Nahen Osten und die ungute Erinnerung an den Preisschock im Herbst 2018 lassen das aktuelle Ölpreisniveau attraktiv erscheinen. ok

HeizOel24-Tipp: Vertrauen Sie auf Ihr Bauchgefühl jahreslange Erfahrung. Die Heizölpreise der letzten 15 Jahre finden Sie hier bei HeizOel24. - 21.05.2019

Börsendaten:
  Dienstag 21.05.2019 - 12:58 Uhr Schluss Vortag 20.05.2019 Veränderung zum Vortag
Rohöl
Brent Crude
72,47 $
pro Barrel
72,06 $
pro Barrel
+0,57%
Gasöl 646,00 $
pro Tonne
644,50 $
pro Tonne
+0,23%
Euro/Dollar 1,1145 $ 1,1168 $ -0,21%
(etwas schwächer)
USD/CHF 1,0106 CHF 1,0082 CHF +0,24%
(etwas fester)
Heizölpreis Ø 100 Liter Heute 21.05.2019 - 12:58 Uhr Gestern   Veränderung zum Vortag
Deutschland 71,90 € 72,39 € -0,68%
Österreich 80,67 € 81,51 € -1,03%
Schweiz 94,56 CHF 95,31 CHF -0,79%
4-Wochen-Prognose
Rohöl Heizöl
steigend steigend
alle Angaben ohne Gewähr

Ölpreisentwicklung: Jetzt wird´s politisch!

weiterlesen
50 Euro Scheine

Euro gestärkt- Heizölpreise geben nach

weiterlesen
Sprunghafter Heizöl Kursanstieg

Verunsicherung und starker Dollar lassen Heizölpreise steigen

weiterlesen

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer