Rohöl: EIA sieht wachsendes Angebot außerhalb der OPEC

Die Öl- und Heizölpreise geben am Mittwoch ein Stück weiter nach und setzen Ihren Ende Mai eingeschlagenen Abwärtstrend weiter fort. Heizölkunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz könne mit einer Ersparnis von durchschnittlich 0,5 Cent bzw. Rappen je Liter rechnen.

Die US-Energiebehörde EIA sieht gemäß ihres gestern veröffentlichten Monatsreports ein konstant hohes Nachfragewachstum am Weltmarkt von jeweils 1,4 Mio. Barrel Öl pro Tag für 2018 und 2019. Die starke Weltkonjunktur lässt die Nachfrage nach Öl stetig steigen. Die Angebotsseite sieht die EIA durch die wachsende Ölproduktion in Nicht-OPEC-Staaten gestärkt, so dass es im kommenden Jahr wieder einen leichten Überhang an Öl geben dürfte. Im aktuellen Jahr sind die Lagerbestände der westlichen Industrienationen nun knapp unter den 5-Jahres-Durvchnitt gefallen. Das Ziel der künstlichen Angebotsverknappung durch die OPEC ist damit quasi erreicht. Ob das Kartell den Ölhahn auf der nächsten turnusmäßigen Sitzung in der kommenden Woche nun wieder weiter aufdreht bleibt unterdessen ungewiss. Unter dem Strich stimmt der EIA-Report vorsichtig optimistisch, dass mehr Öl auf dem Markt die Preise zukünftig wieder stärker unter Druck setzt als dies im ersten Halbjahr 2018 der Fall war. Einen ersten Anhaltspunkt, wie es mit den Ölpreisen an der Börse weitergeht werden zudem die US-Lagerbestandsdaten heute Nachmittag liefern.

Auf dem heimischen Heizölmarkt geht es unterdessen weiterhin betont ruhig zu. Ein ausreichend großer Preisimpuls, um die Nachfrage anzukurbeln lässt auf sich warten. - ok

HeizOel24-Tipp: Welcher Händler bringt mein Heizöl? Verschaffen Sie sich vor der Bestellung einen Überblick über die Lieferanten und stöbern Sie in den Unternehmensbeschreibungen und über 50.000 Kundenbewertungen. HeizOel24. - 13.06.2018

Börsendaten:
  Mittwoch 13.06.2018 - 12:59 Uhr Schluss Vortag 12.06.2018 Veränderung zum Vortag
Rohöl
Brent Crude
76,13 $
pro Barrel
75,45 $
pro Barrel
+0,90%
Gasöl 663,50 $
pro Tonne
671,50 $
pro Tonne
-1,19%
Euro/Dollar 1,1763 $ 1,1744 $ +0,16%
(konstant)
USD/CHF 0,9878 CHF 0,9871 CHF +0,07%
(konstant)
Heizölpreis Ø 100 Liter Heute 13.06.2018 - 12:59 Uhr Gestern   Veränderung zum Vortag
Deutschland 67,07 € 67,46 € -0,57%
Österreich 78,99 € 79,20 € -0,27%
Schweiz 96,32 CHF 96,75 CHF -0,45%
4-Wochen-Prognose
Rohöl Heizöl
fallend fallend
alle Angaben ohne Gewähr
50 Euro Scheine

Schwacher Euro macht Heizöl teurer

weiterlesen
Tanklager Düsseldorf

US-Lagerbestandsdaten überraschen mit starken Abbauten

weiterlesen

Ölpreise treten vor dem OPEC-Meeting auf der Stelle

weiterlesen

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer