Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Heizöl Lieferung

Heizöl: Mehr Kaufargumente gibt es kaum!

Die Ölpreise an den internationalen Börsen können zum Start in den Juli zulegen Rohöl (Brent) und Gasöl notieren gut zwei Prozent fester als zum Handelsschluss am Dienstag. Die Inlandspreise für Heizöl reagieren mit einem Plus von bis zu einem Cent bzw. Rappen je Liter auf die Börsenvorgabe und steigen im Vergleich zum Vortag um durchschnittlich 0,5 Cent bzw. ... weiterlesen

Heizöl: Juni schwach - Was bringt die Steuersenkung?

Die Ölpreise an den internationalen Börsen sind wenig verändert in den Dienstagshandel gestartet. Die Heizölpreise im Inland ziehen leicht an und steigen im Vergleich zum Vortag um durchschnittlich 0,5 Cent bzw. Rappen je Liter. Insgesamt bleiben sie äußerst günstig und das Niveau liegt in unmittelbarer Nähe des kürzlich erreichten Viereinhalb-Jahres-Tiefs. ... weiterlesen
Treppe abwärts

Heizölpreise: Preisrutsch zum Wochenstart

Die Ölpreise knüpfen an ihre Freitagsverluste an. Marktteilnehmer fühlen sich durch steigende Infektionen mit dem Sars-CoV-2-Virus verunsichert. Die Rohöl-Futures an ICE und NYMEX bleiben weich, weshalb auch die Heizölpreise im Inland starkes Abwärtspotenzial mitbringen. Ein Liter Heizöl ist im Inland und Durchschnitt einen Cent bzw. Rappen günstiger. Am ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer