Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Die Heizölpreise steigen am Freitag geringfügig um ca. 0,3 Cent bzw. Rappen je Liter an und beenden die siebente Woche im Seitwärtstrend. Die Nachfrage bleibt robust und liegt deutlich höher als im Vorjahres-Monat. Die Ölpreise an den Börsen in New York und London konnten am Donnerstag nach schwachem Start zulegen. Eine Zuspitzung der Sicherheitslage im Bürgerkriegsland ... weiterlesen
Treppe abwärts

Heizölpreise bleiben auf Seitwärtskurs

Die Heizölpreise in Deutschland, Österreich und der Schweiz geben am Donnerstag um bis zu 0,5 Cent bzw. Rappen je Liter nach und stoppen damit den Anstieg der Vortage. Der Seitwärtstrend ist vorerst bestätigt. Die wöchentlichen DOE-Lagerbestandsdaten aus Amerika förderten überraschend hohe Aufbauten bei Rohöl zu Tage, die die Marktinterpretation sogleich ... weiterlesen
Stier steigende Heizölpreise

Börsen im Höhenflug - Ölpreis zieht zögerlich nach

Die Ölnotierungen an der Londoner ICE könne in einem freundlichen Börsenumfeld weiter zulegen. Leicht abgefedert werden die Aufschläge im Inland durch gleichzeitige Währungsgewinne von Euro und Franken. Verbraucher müssen sich am Mittwoch auf Heizölpreise einstellen, die durchschnittlich 0,3 Cent bzw. Rappen je Liter höher liegen als gestern. An den Börsen ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer