Marktinfos - Heizöl News vom Heizölmarkt

Ruhiger Wochenbeginn

Nach einem vergleichsweise nachrichtenarmen Wochenende startet der Ölpreis gegenüber Freitag Nachmittag kaum verändert in die neue Woche. Die beiden wichtigsten Sorten Brent Crude (europäischer Handel) und Light Crude (amerikanischer Handel) liegen preislich dicht beieinander und kosten jeweils gut 70 $ je Barrel. Verhandlungen des Weltsicherheitsrates über einen Resolutionsentwurf, der entscheidend ... weiterlesen

Ölpreise nochmals kräftig unter Druck

Die Kurskorrektur an den Rohstoffbörsen in New York und London setzt sich weiter fort. Insbesondere am gestrigen Nachmittag gaben die Kurse nochmals deutlich nach und seit Montag ist ein Barrel der Nordseesorte Brent gut 6 % billiger geworden. Neben einer etwas entspannten fundamentalen Lage (Bemühungen um eine friedliche Lösung des Irankonflikts, gestiegene US Benzinbestände) wird der Trend zunehmend ... weiterlesen

Ölpreis kommt nach guten Bestandsdaten zurück

Der Ölpreis ist mit kräftigen Abschlägen in den Donnerstags-Handel gestartet. Bereits gestern Nachmittag sorgten die US-Lagerbestandszahlen für deutlich fallende Kurse an den Terminbörsen in New York und London. Weiterhin lieferte ein Gespräch zum weiteren Vorgehen im Irankonflikt zwischen Bundeskanzlerin Merkel und US-Präsident Bush bearishe Impulse. In Washington kam man überein, sich um eine friedliche ... weiterlesen
Weitere News einblenden

Pressekontakt

+49 (0)30 701 712 0
Oliver Klapschus
Geschäftsführer