Marktinfos - Heizöl-News vom Heizölmarkt

Die Heizöl-News von HeizOel24 informieren Sie täglich über die neuesten Entwicklungen am Heizölmarkt und an den Börsen.
Die Börsenwoche war extrem. Nach dem Absturz befinden sich die Heizölpreise aktuell in einer heftigen Aufwärtskorrektur. Über Nacht sind die Inlandsnotierungen um bis zu fünf Prozent gestiegen. Verbraucher, die das Sechs-Jahres-Tief am Mittwoch verpasst haben, sollten sich überlegen, zu handeln. Nun ist Fakt, was sich gestern bereits angedeutet hatte, die Ölpreise ... Weiterlesen
Die Ölpreise setzen zur erwarteten Gegenbewegung an. Mit Aufschlägen von 3,5% reagieren sie am Donnerstagvormittag auf die wochenlange Talfahrt und den finalen Ausverkauf zu Wochenbeginn. Heizöl wird ebenfalls teurer und Kunden mit Bedarf, müssen nun sehr genau hinschauen, wohin der Preistrend geht. Spekulationen über eine Vertagung der Zinswende in den USA haben den Aktienmärkten ... Weiterlesen
Die Heizölpreise bewegen sich zum Handelsauftakt am Mittwoch kaum und verharren auf dem tiefsten Stand seit sechs Jahren. Verbraucher profitieren weiterhin von hervorragenden Einkaufskonditionen und machen zahlreich Gebrauch davon, um sich für den kommenden Winter zu bevorraten. Heizöl in Deutschland kostet heute durchschnittlich 51 Cent je Liter. In Österreich sind es 62 Cent ... Weiterlesen
Der gestrige Börsentag war heftig. Bei Öl und Aktien gab es teils Abschläge historischen Ausmaßes. Profiteur des Börsencrashs waren Euro und Franken, die deutlich zulegen konnten. Und natürlich die Heizölkunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Der Brennstoff wurde bis zu 2 Cent bzw. Rappen je Liter billiger und erreich ein Sechs-Jahres-Tief. Am ... Weiterlesen
An den Börsen ist der Bär los. Neue Turbulenzen in Asien haben auch den europäischen Aktienmarkt sowie die Ölpreise am Montag tief im roten Bereich starten lassen. Die Kurse finden keinen Halt und es riecht nach dem großen Crash. Heizöl wird am Montag zunächst bis zu 1,5 Cent bzw. Rappen je Liter billiger. Im Tagesverlauf könnte sogar ein neues Sechs-Jahres-Tief ... Weiterlesen
Die Ölpreise finden auch am Freitag keinen Halt. Zusätzlich verliert der Dollar an Wert auf Euro und Franken. Im Ergebnis wird Heizöl nochmals bis zu einen Cent bzw. Rappen je Liter billiger. Mit nur noch 46 Dollar je Barrel Rohöl (Nordseeöl) und 451 Dollar je Tonne Gasöl (Börsenwert für Heizöl und Diesel) befinden sich die Ölpreise weiter im freien ... Weiterlesen

Rohöl auf Sechs-Jahres-Tief!  vom 20.08.2015 11:37:11

Die Ölpreise sind zurück im Abwärtsstrudel. Nordseeöl markiert am Donnerstagvormittag ein Sechs-Jahres-Tief. Auch Heizöl wird heute deutlich billiger. Die neuesten Öl-Lagerbestandsdaten aus den USA ließen die Ölnotierungen gestern weiter einbrechen. Umgehend nach Bekanntgabe der wöchentlichen DOE-Erhebung, um 16:30 Uhr (MESZ) sackten die Preise auf breiter ... Weiterlesen

Ölpreis auf interessantem Niveau  vom 19.08.2015 11:26:24

Wird Öl demnächst wieder (deutlich) teurer, oder stellt der aktuelle Seitwärtstrend nur eine Verschnaufpause vor dem nächsten Sprung nach unten dar? Öl und damit auch Heizöl wird am Mittwoch etwas teurer. Im Rahmen der seit Anfang August vorherrschenden Seitwärtsbewegung können die Notierungen an der Börse leicht zulegen. Richtungsweisendes tut sich ... Weiterlesen

Archiv suche

 

News per E-mail

Angemeldeten Benutzern stellen wir unsere aktuellen Heizöl Nachrichten auch als kostenloses Preisabo zur Verfügung: täglich, wöchentlich oder monatlich.

Jetzt kostenlos registrieren

Nachrichten Übersicht

Wie bewegen sich die Heizölpreise in Deutschland, Österreich und der Schweiz und warum?
Die News von HeizOel24 geben Ihnen eine tägliche Übersicht über die aktuellen Trends an den internationalen Rohstoffbörsen in New York und London und beleuchten gleichzeitig das Geschehen auf dem nationalen Heizölmarkt. Am oberen Bildrand stellen wir zusätzlich die aktuellen Börsendaten bereit.
So wissen Sie immer, wie sich Ölpreis, Dollar und die wöchentlichen Bestandsdaten für Rohöl, Gasöl und Benzin verändern. Gleichzeitig behalten Sie ganz bequem den Heizölpreis im Blick und wissen in wenigen Minuten, ob es sich lohnt, Heizöl zu bestellen, oder ob die Order noch warten sollte.