KUNDENBETREUUNG
Fragen zu HeizOel24?
030 - 701 712 30
Mo-Fr 8-19 Uhr Deutsches Festnetz
arrow-contactlink Kontakt arrow-helplink Hilfe/FAQ
Stiftung Warentest - HeizOel24
Heizölpreise und Heizöl von HeizOel24
  • 500 Händler
  • 10 Mio. Preisabfragen p.a.
  • 250.000 Lieferungen
  • 200.000 Stammkunden
Kundenbewertung

FREE MOBILE APPS

APP arrow-applink für iPhone und Android

Marktinfos - Heizöl-News vom Heizölmarkt

Die Heizöl-News von HeizOel24 informieren Sie täglich über die neuesten Entwicklungen am Heizölmarkt und an den Börsen.
 
Die Inlandspreise für Heizöl steigen heute deutlich um über eine Cent je Liter. Schuld ist ein Doppeleffekt aus Währungsverlusten und steigendem Ölpreis. Schweizer Kunden sind neuerlich weniger stark betroffen. Nun also doch. Die EZB „druckt“ in ganz großem Stil Geld. Das gestern von Notenbankchef Draghi verkündete Anleihenkaufprogramm fällt ... Weiterlesen
Die Öl- und Heizölpreise befinden sich in dieser Woche in einer ausgeprägten Seitwärtskonsolidierung. Die Notierungen bewegen sich kaum und richtungsweisende Bewegungen sind Fehlanzeige. Für Verbraucher ist die aktuelle Situation bei Weitem nicht die Schlechteste. Der steile Abwärtstrend der Heizölpreise, der von November bis Mitte Januar vorherrschte, ist in einer ... Weiterlesen

Heizölpreise unverändert günstig  vom 21.01.2015 12:07:24

Sowohl die Ölpreise als auch das Euro-Dollar-Verhältnis zeigen weinig Bewegung. Entsprechend unverändert sind auch die Heizölpreise in Deutschland und Österreich in den Mittwochs-Handel gestartet. Der Franken legt seit gestern neuerlich zu. Heizöl in der Schweiz wird daher billiger erwartet. Die Börsen befinden sich weiterhin in einer Orientierungsphase. Vor der ... Weiterlesen
Die Börsen sind mit unveränderter Tendenz in den Dienstagshandel gestartet. Die Ölpreise kommen nicht auf die Beine, der Euro bleibt schwach und der deutsche Aktienmarkt haussiert im Vorfeld der EZB-Sitzung weiterhin. Am Ölmarkt ging es gestern ruhiger zu als zuletzt. In den USA hatten die Präsenzbörsen aufgrund des „Martin Luther King Day“ geschlossen. ... Weiterlesen
Die Heizölprise in Deutschland und Österreich sind geringfügig höher in die neue Woche gestartet. In der Schweiz wird Heizöl nochmals etwas billiger. Nach dem Franken-Schock der Vorwoche ist an den Börsen zunächst Ruhe eingekehrt. Die Finanzplätze dürften den heutigen Montag für eine Standortbestimmung nutzen, ehe im Wochenverlauf die EZB-Sitzung ... Weiterlesen
Der gestrige Donnerstag verlief an den Börsen extrem turbulent. Den Impuls gab die Schweizer Nationalbank SNB mit der völlig überraschenden Aufhebung ihrer Maßnahmen zur Wechselkursbindung von Euro und Franken. Der Franken verteuerte sich sowohl gegenüber dem Dollar als auch gegenüber dem Euro schlagartig um rund 15 %. Die Pressekonferenz der SNB wurde gestern Vormittag ... Weiterlesen

Ölpreis probt den Anstieg  vom 15.01.2015 11:15:45

Die Heizölpreise sind deutlich fester in den Donnerstag gestartet. Grund ist eine Erholungsrallye der Ölpreise im amerikanischen Handel am späteren Mittwochabend. Zum Handelsstart in Europa können die Ölpreise das Niveau allerdings nicht halten und rutschen wieder ab. Der Ölmarkt gab gestern Abend einen kleinen Vorgeschmack auf das Tempo einer möglichen Aufwärtskorrektur. ... Weiterlesen
Wie entwickeln sich die Heizölpreise in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Jahr 2015? Nachdem wir gestern die Aussichten für den Ölpreis aus globaler Sicht erörtert haben, wollen wir heute die Trends für den heimischen Heizölmarkt beleuchten. Die Ausgangssituation für den Heizölmarkt ist so gut wie lange nicht! Der Absturz der Ölpreise am Weltmarkt ... Weiterlesen

Archiv suche

 

news per E-mail

Angemeldeten Benutzern stellen wir unsere aktuellen Heizöl Nachrichten auch als kostenloses Preisabo zur Verfügung: täglich, wöchentlich oder monatlich. Jetzt kostenlos registrieren

Nachrichten Übersicht

Wie bewegen sich die Heizölpreise in Deutschland, Österreich und der Schweiz und warum?
Die News von HeizOel24 geben Ihnen eine tägliche Übersicht über die aktuellen Trends an den internationalen Rohstoffbörsen in New York und London und beleuchten gleichzeitig das Geschehen auf dem nationalen Heizölmarkt. Am oberen Bildrand stellen wir zusätzlich die aktuellen Börsendaten bereit.
So wissen Sie immer, wie sich Ölpreis, Dollar und die wöchentlichen Bestandsdaten für Rohöl, Gasöl und Benzin verändern. Gleichzeitig behalten Sie ganz bequem den Heizölpreis im Blick und wissen in wenigen Minuten, ob es sich lohnt, Heizöl zu bestellen, oder ob die Order noch warten sollte. 
Preisrechner


Liter: