Marktinfos - Heizöl-News vom Heizölmarkt

Die Heizöl-News von HeizOel24 informieren Sie täglich über die neuesten Entwicklungen am Heizölmarkt und an den Börsen.
Der Wochenausklang am Ölmarkt gestaltet sich verbraucherfreundlich. Öl wird billiger, die Heizölpreise ziehen nach. Im Durchschnitt werden Tagespreisabschläge von 0,7 Cent bzw. Rappen je Liter erreicht. Gasöl (Börsenwert für Heizöl und Diesel) zeigt relative Schwäche gegenüber Rohöl und hat am Freitagvormittag erstmals seit Anfang Mai die Schwelle ... Weiterlesen
Die jüngsten Ölbestandsdaten aus den USA zeigen einen stärkeren Rückgang als erwartet. In Folge erhielten die Ölpreise gestern Aufwind und schlossen im Bereich ihres Tageshochs. Die Inlandspreise für Heizöl starten entsprechend fest in den Donnerstag und können im Tagesverlauf um bis zu einen halben Cent bzw. Rappen je Liter ansteigen. Begünstigt durch ... Weiterlesen
Die Inlandspreise für Heizöl ziehen am Mittwoch um durchschnittlich 0,5 Cent bzw. Rappen je Liter an. Wesentlicher Preistreiber sind Währungsverluste von Euro und Franken. Der Ölpreis selbst hat sich auf Dollarbasis kaum bewegt. Positive US-Konjunkturdaten und eine um 0,1% nach unten korrigierte Prognose des IWF für das globale Wirtschaftswachstum gaben dem Dollar gestern ... Weiterlesen
Die Heizölpreise in Deutschland, Österreich und der Schweiz zieht es am Dienstag neuerlich nach unten. Mit Tagespreisabschlägen von bis zu 0,6 Cent bzw. Rappen je Liter hat der seit Monatsbeginn vorherrschende Abwärtstrend bestand. Heizölkunden können sich freuen. Mit weniger als 47 Cent je Liter im bundesdeutschen Durchschnitt nimmt der Heizölpreis Kurs in Richtung ... Weiterlesen

Heizölpreis: Aktuelle Trendanalyse  vom 18.07.2016 12:43:28

Die Heizölpreise ziehen am Montag leicht an. Kunden müssen mit Aufschlägen von durchschnittlich 0,5 Cent bzw. Rappen je Liter rechnen. Richtungsweisend ist die Aufwärtsbewegung dabei nicht. Nachdem am Freitagnachmittag noch deutliche Preisaufschläge den Ölmarkt dominierten sind die Notierungen ohne größere Schwankungen in die neue Woche gestartet. Der Preis ... Weiterlesen

Heizöl: Preise gut - alles gut!  vom 15.07.2016 12:12:45

Die Öl- und Heizölpreise bewegen sich vor dem Wochenende kaum noch. Die Notierungen präsentieren sich im Wesentlichen unverändert zum Vortag. Das Wochenfazit zum Ölmarkt fällt aus Verbrauchersicht positiv aus! Der Heizölpreis rutschte auf den niedrigsten Stand seit Mitte Mai und auch an den Tankstellen sind Benzin und Diesel so günstig wie lange nicht. Dieser ... Weiterlesen

Heizölpreise bereit zum Rückzug!  vom 14.07.2016 10:59:44

Begünstigt durch Lagerbestandszuwächse in den USA haben die Ölpreise gestern kräftig nachgegeben. Die Heizölpreise im Inland fallen rund einen Cent bzw. Rappen je Liter und markieren ein neues 8-Wochen-Tief. Die wöchentlichen Lagerbestandsdaten des Department of Energy (DOE) muteten neuerlich bearish (preisdrückend) an. Im Einzelnen meldete das DOE folgende ... Weiterlesen
Heizöl wird am Mittwoch etwas teurer, da der Ölpreis in Folge neuer Marktdaten gestiegen ist. Mit ca. 0,5 Cent bzw. Rappen je Liter Heizöl fallen die Aufschläge aber moderat aus und zum Nachmittag hin könnten die Inlandspreise leicht fallen. Sowohl der Monatsbericht der OPEC als auch der Monatsbericht der US-Energiebehörde EIA, die beide gestern Nachmittag veröffentlicht ... Weiterlesen

Archiv suche

 

News per E-mail

Angemeldeten Benutzern stellen wir unsere aktuellen Heizöl Nachrichten auch als kostenloses Preisabo zur Verfügung: täglich, wöchentlich oder monatlich.

Jetzt kostenlos registrieren

Nachrichten Übersicht

Wie bewegen sich die Heizölpreise in Deutschland, Österreich und der Schweiz und warum?
Die News von HeizOel24 geben Ihnen eine tägliche Übersicht über die aktuellen Trends an den internationalen Rohstoffbörsen in New York und London und beleuchten gleichzeitig das Geschehen auf dem nationalen Heizölmarkt. Am oberen Bildrand stellen wir zusätzlich die aktuellen Börsendaten bereit.
So wissen Sie immer, wie sich Ölpreis, Dollar und die wöchentlichen Bestandsdaten für Rohöl, Gasöl und Benzin verändern. Gleichzeitig behalten Sie ganz bequem den Heizölpreis im Blick und wissen in wenigen Minuten, ob es sich lohnt, Heizöl zu bestellen, oder ob die Order noch warten sollte.