Heizöl monatlich bezahlen in 3 bis 18 Raten

Bleiben Sie flüssig und verteilen Sie Ihre Heizkosten auf das ganze Jahr!
Mit der monatlichen Zahlung von HeizOel24 teilt sich Ihre Heizölrechnung in drei, sechs, zwölf oder 18 kleine Teilbeträge und Sie bezahlen Ihr Öl über das Jahr verteilt. Quasi genau dann, wenn Sie es verbrauchen!
Doppelt clever: Mit der monatlichen Zahlung bei HeizOel24 können Sie selbst entscheiden, wann und wie viel Heizöl Sie kaufen! Zusätzlich bestimmen Sie die Anzahl der monatlichen Abschlagszahlungen. D.h.: Ist Heizöl gerade günstig oder steht der Winter vor der Tür tanken Sie voll, ohne Ihren Kontostand zu belasten. Je nach Heizölmenge und persönlicher Liquidität wählen Sie die passende Finanzierungsdauer.
Die Freigabe der monatlichen Heizöl-Finanzierung erfolgt sofort und online - keine Wartezeit, kein "Papierkram"! Sie sehen vorab eine detaillierte Berechnung und einen Zahlplan per E-mail.

So funktioniert die monatliche Zahlung bei HeizOel24:

Sie lassen sich Ihren Heizölpreis über den HeizOel24-Heizölrechner berechnen, indem Sie Ihre PLZ und die gewünschte Menge angeben. Wie gewohnt, bekommen Sie den Heizölpreis des günstigsten verfügbaren Heizölhändlers angezeigt und klicken auf den unteren Button mit dem Angebot für die monatliche Zahlweise. Hier können Sie auch die Laufzeit auswählen.
 
Klicken Sie auf den Button "weiter", um zu der Angebotsübersicht sowie zum Adress- bzw. Anmeldungsformular zu gelangen. Nachdem Sie auf den Button "Bestellung fortsetzen" geklickt haben, erhalten Sie Ihre persönliche HeizOel24 Finanzierungsansicht. Ganz ohne Kosten geht es leider nicht. Schaut man genauer hin, ist Heizöl auf Monatsbasis aber kaum teurer.
Hierzu ein Rechenbeispiel:
Für eine Bestellung von 3.000 Liter Heizöl Standard Schwefelarm mit der Zahloption "Ratenkauf" beispielsweise für das Postleitzahlengebiet 99974 betragen die Finanzierungskosten gerade rund 11,03 Euro im Monat. Auf den Literpreis umgerechnet sind es 2 Cent.
Finanzierungkosten-Ratenkauf von Heizoel
Mit der Eingabe Ihres Geburtsdatums und dem Abschluss des Bestellprozesses erfolgt die Freigabe der Ratenzahlungsvereinbarung durch unseren Finanzierungspartner RatePAY und Sie erhalten eine E-Mail zur Bestätigung.
Der Zahlplan tritt erst in Kraft, wenn der Heizölhändler geliefert hat und sich das Heizöl in Ihrem Tank befindet. Sie erhalten eine litergenaue Nachberechnung der Monatsbeträge und eine E-Mail mit weiteren wichtigen Hinweisen zur Zahlung der Raten.

Mengenrabatt nutzen!

Die Literpreise beim Heizöl werden günstiger, wenn Sie eine größere Menge kaufen. Mit der Ratenzahlung können Sie Ihren Jahresvorrat an Heizöl auf einmal bestellen und bequem monatlich bezahlen, ohne Ihr Budget zu belasten! Oftmals liegt der Mengenrabatt höher als die Finanzierungskosten für den Ratenkauf.

Günstigerer Heizölpreis bei größerer Bestellmenge
Wir machen die Ersparnis deutlich: In unserem Beispiel zahlen Sie für  eine Bestellmenge von 500 Litern Heizöl  einen 100 Liter-Preis von 49,15 €. Falls Sie im Jahr ca. 3000 Liter verbrauchen, müssten Sie folglich sechs Mal bestellen. Kaufen Sie auf einmal 3.000 Liter, bezahlen Sie nur einen 100 Liter-Preis von 40,85 €.  Sehen wir der Einfachheit halber  von den Preisschwankungen beim Öl ab, ergibt sich folgende Ersparnis.
  • 500 Liter zu 49,15 €/100 l = 245,75 €
  • 6 x 423,05 € (= 3000 Liter ) = 1.474,50 €
  • 3000 Liter zu 40,85 €/100 l = 1.225,50 €
  • Mengenrabatt = 249,00 €
  • Mehrkosten Ratenkauf = 66,19 €
Sie haben zwar in unserem Beispiel rund 66,19 Euro mehr Kosten durch die Zahlung in Raten, können aber rund 249 Euro mit einem Mengenrabatt sparen. Am Ende bleibt immerhin noch eine Ersparnis von rund 182 Euro.

Inhalt

Kontakt

Bei Fragen zur monatlichen Zahlung Ihrer Heizölrechnnug rufen Sie uns gern an!
030 - 701 712 30
(Mo-Fr 8-19 Uhr, Deutsches Festnetz)

Übrigens

Der ausstehende Restbetrag wird Monat für Monat kleiner, wodurch sich auch die Zinsbelastung verringert.
Das ist zumeist günstiger als die Inanspruchnahme eines Dispokredits und liegt im Rahmen anderer Angebote. Auch eine Autoversicherung ist bei quartalsweiser Zahlung teurer. Meist beträgt der Aufschlag 5 %.